Über mich

Heinz Reichert

  • Musiklehrer
  • Musiktherapeut               außerhalb der Heilkunde (IEK)
  • Wahrnehmungstrainer (AVWF)
  • Klangmassagepraktiker       nach Peter Hess
  • Seminarleiter                              für Autogenes Training
  • Komponist von Musik zur Entschleunigung

In meiner Ausbildung zum Wahrnehmungstrainer nach der AVWF-Methode lernte ich die Polyvagal-Theorie von Stephen W. Proges kennen. Diese Theorie beschreibt die Wirkungsweise des Autonomen Nervensystems auf neue Art. Dieser neue Ansatz bedingt eine Neubetrachtung der Zusammenhänge von Lernen, sozialem Handeln und Stress.

Porges weist in seinen Veröffentlichungen immer auf die hohe Wirk- samkeit der Musiktherapie hin. In meinen Ausbildungen fokussierte ich mich deshalb auf die wissenschaftliche Betrachtung aber vor allem auch auf die praktische Anwendung von Klang.

Mit meinen Angeboten richte ich mich an Menschen innerhalb und außerhalb von Schule.